Donnerstag, 24. Juni 2010

Bilder ohne Text...

...und ein Kopf voller Gedanken...


Ich dachte, ich hätte hier Zeit zu bloggen, die habe ich eigentlich auch, das Problem ist nur, dass ich nur einen Internet Stick hier habe und ich nicht so viel verbrauchen kann und deshalb keine Fotos hochladen kann. Deshalb hab ich mich bisher zurück gehalten, ich will euch ja nicht langweilen;-)
Aber ich werd's trotzdem mal probieren...


Ansonsten geht's mir ganz gut. Es ist warm hier, aber es ist alles auch so anstrengend. Ich bin es nicht mehr gewohnt, so viel über mich nach zudenken, geschweige denn so "verwurzelt" über mich zu sprechen.
Und irgendwie macht mich das alles so traurig, es fühlt sich so schlecht an, dass ich von über all Menschen habe, die mich unterstützen, mit deren Hilfe ich es schaffen könnte, aber eben alles unter der Vorraussetzung, dass ich es will. Ich wünsche es mir, dass ich will, aber ich kann es einfach nicht. Ich kann meinen Willen ja nicht erzwingen. Vielleicht sollte ich mich einfach darauf einlassen zu Leben?
Ich werde drüber nachdenken, oder nicht...?

Alles Liebe
♥♥♥

Kommentare:

  1. Ist das so offensichtlich? Ich dachte, ich hätte es gut genug umschrieben...

    AntwortenLöschen